BETRIEBSFERIEN - 24.12.2019 - 6.1.2020
KOSTENLOSER VERSAND ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND AB 75 €

Schutz personenbezogener Daten

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

 
1. Identifikationsdaten des Betreibers und der verantwortlichen Person
Persönlicher Datenanbieter ist die Unternehmen HT CAPITAL, s.r.o., Cesta mládeže 18, 901 01 Malacky, Id. Nr. 36 805 009, USt-IdNr.: SK2022410445, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bratislava I, Sektion: Sro, Einlage Nr.: 46948/B (nachstehend "HT CAPITAL" genannt), die die personenbezogenen Daten unter den unten beschriebenen Bedingungen verarbeitet. Kontakt mail: info@chemicalguys-shop.at
 
2. Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Firma HT CAPITAL verarbeitet (i) die folgenden persönlichen Daten des Kunden zum Zwecke des Kaufs von Waren durch den E-Shop und die Lieferung von Waren: Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Adresse, erworbene Produktdaten und Daten in Bezug auf die Bezahlung der Waren (Bankkontonummer, bezahlter Betrag, Datum der Gutschrift des Betrages auf das Bankkonto der Firma HT CAPITAL) (ii) zur Erledigung von Beanstandungen, zusätzlich zu den in (i) auch Daten über die reklamierten Waren und die vom Kunden bei dem Vorbringen zur Beanstandung gestellten Daten; (iii) für die Behandlung von anderen Versicherungsfällen als den in Ziffer (i) genannten Daten, die Daten über versicherte Güter und die Daten, die vom Kunden bei der Meldung des Versicherungsfalls angegeben werden.
HT CAPITAL verarbeitet folgende personenbezogenen Daten für die Registrierung und den Betrieb des Online-Shops: Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Adresse und Bestellhistorie.
HT CAPITAL verarbeitet die oben genannten personenbezogenen Daten zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten von HT CAPITAL (resultierend aus spezifischen Gesetzen – zum Beispiel Rechnungslegungsgesetz, Umsatzsteuergesetz, Einkommensteuergesetz, Verbraucherschutzgesetz, Archivgesetz und Registrierungsgesetz) .
Wählt der Käufer keine andere Möglichkeit, stimmt er der Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verkäufer auch zum Zweck der Übermittlung von Marketinginformationen und geschäftlichen Mitteilungen an den Käufer zu. Die Zustimmung in die vollständige Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß diesem Artikel ist keine Bedingung, die den Abschluss eines Kaufvertrags an sich unmöglich machen würde.
 
3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist (i) im Falle des Kaufs von Waren über das Online-Shop, der Lieferung von Waren an den Kunden und der Abwicklung von Versicherungsereignissen der Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) Schutz des Einzelnen im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten, Aufhebung der Richtlinie 95/46 EG (Datenschutz-Grundverordnung) (im Folgenden "DSGVO-Verordnung") und (ii) im Fall der Handhabung Beschwerden der Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO-Verordnung.
 
Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch HT CAPITAL ist (i) im Falle des Kaufs von Waren über das Online-Shop, der Lieferung der Waren an den Kunden und der Abwicklung von für die Erfüllung des Kaufvertrages notwendigen Versicherungsfällen der Waren bzw. Versicherungsverträge und (ii) bei der Auslösung von Reklamationen zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten der Firma HT CAPITAL.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Registrierung und des Betriebs des Online-Shops ist der Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) der DSGVO-Vorschriften. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch HT CAPITAL ist Voraussetzung für die Registrierung im Online-Shop und den Betrieb des Online-Shops.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten von HT CAPITAL ist der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c) der DSPR-Verordnung (zum Beispiel Buchführungsgesetz, Umsatzsteuergesetz, Einkommensteuergesetz, Verbraucherschutzgesetz, Archivgesetz und Registrierungsgesetz). Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch HT CAPITAL ist zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten durch HT CAPITAL unerlässlich.
 
4. Die Empfänger von persönlichen Daten
Die Empfänger personenbezogener Daten sind und/oder können folgende sein:
Die Gesellschaft Oľga Rybjanská - Ekonomix, mit Sitz in Malé námestie 2873/14, 901 01 Malacky, Id. Nr. 40 646 718, eingetragen im Amtsbezirk Malacky, Nummer des Gewerbsregisters: 106-10702 als Vermittler,
Die Gesellschaft AW TAX, s.r.o., mit Sitz Kukučínová 163, 901 01 Malacky, Id. Nr. 47 198 656, eingetragen im Handelsregister des Bezirksgerichts Bratislava I, Sektion Sro, Einlage Nummer 89860/B als Vermittler,
Die Gesellschaft IN TIME, s.r.o., mit Sitz in Senecká cesta 1, 900 28 Ivanka pri Dunaji, Id. Nr. 31 342 621, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bratislava I, Sektion Sro, Einlage Nummer 4376 / B als ein Vermittler,
Dienstleistungspartner, Lieferanten, Versicherungsunternehmen, externe Rechtsanwälte, sonstige Verbraucherbehörden, Beförderungsunternehmen im Zusammenhang mit der Erledigung von Beanstandungen und Versicherungsfälle als Betreiber oder Vermittler,
Finanzverwaltungsbehörden, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer als Betreiber oder Vermittler, wenn dies zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung von HT CAPITAL erforderlich ist.
 
5. Die Speicherdauer von persönlichen Daten
Je nach dem Zweck, für den die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, werden die personenbezogenen Daten während der Erfüllung des Vertrags über den Kauf der Waren (einschließlich der Garantiezeit für die gelieferten Waren) bzw. der persönlichen Daten verarbeitet werden für die nach geltendem Recht erforderliche Zeit verarbeitet.
 
6. Die Rechte der betroffenen Person
Die betroffene Person hat das Recht, eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten der Slowakischen Republik einzureichen, wenn sie der Ansicht ist, dass sie direkt in ihren Rechten verletzt wird, die sich aus der DSGVO oder den einschlägigen Rechtsvorschriften ergeben.
Die betroffene Person hat das Recht, (i) Zugang zu personenbezogenen Daten zu verlangen, (ii) personenbezogene Daten zu korrigieren, (iii) personenbezogene Daten zu löschen, (iv) die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschränken, (v) das Recht auf die Übertragbarkeit personenbezogener Daten; und (vi) das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen. Diese Rechte können durch Kontaktaufnahme mit HT CAPITAL geltend gemacht werden:
a) durch ein schriftliches Schreiben an die Adresse des eingetragenen Sitzes der    Gesellschaft
b) per E-Mail elektronisch an die oben genannte E-Mail-Adresse
c) telefonisch unter der oben genannten Nummer
 
7. Die einschlägigen Rechtsvorschriften
Die einschlägigen Rechtsvorschriften sind insbesondere die DSGVO-Verordnung, das anwendbare Recht zum Schutz personenbezogener Daten in der geltenden Fassung und andere anwendbare allgemeinverbindliche Rechtsvorschriften.
Loading...
Loading...